Bühne

Trafoschaltrelais TSRLF

Das TSRLF ist eine Steuerungseinheit für die Ansteuerung eines externen Stellglieds zum Aufbau eines Trafoschaltrelais. Es ermöglicht das schnelle Schalten und das Schalten von Einphasen-Transformatoren großer Leistung. Als Stellglieder agieren externe Thyristoren oder Halbleiterrelais.

Über das Sanft-Einschalt-Verfahren wird das angeschlossene Stellglied so angesteuert, dass ein oder mehrere Einphasen-Transformatoren im Leerlauf oder unter Last, ohne Einschaltstromstoß betrieben werden können. Zum Beispiel Schweißtransformatoren mit Nennströmen  über 32 A.

Ihre Ansprechpartner

Wolfgang Kraft

Ihr Ansprechpartner im Vertrieb

Wolfgang Kraft
Mitarbeiter Vertrieb
Telefon +49 7661 9855 103

wolfgang.kraft@fsm.ag

Stefan Freitag

Ihr technischer Ansprechpartner

Stefan Freitag
Entwicklung
Telefon +49 7661 9855 303

stefan.freitag@fsm.ag

Features
Netzspannungen 110, 230, 400, 500 V und verschiedene Weitspannungsbereiche
Ext. Stellglied Halbleiterrelais oder Thyristoren
Steuereingang für Schließerkontakt und Steuerspannung
Steuerausgang mit oder ohne Steuerausgang
Bauform Platine, Gehäuse mit oder ohne Normschienenhalter
Downloads

Weitere Produkte

Trafoschaltrelais
Weitere Infos zum TSRL

Trafoschaltrelais
Weitere Infos zum TSR01

Trafoschaltrelais
Weitere Infos zum TSRD

Trafoschaltrelais
Weitere Infos zum TSRDF

Diese Seite teilen über