Bühne

Druckmessumformer

Als Kunde von FSM haben Sie die Wahl zwischen verschie­denen Basis­versionen unserer Druck­sen­soren. Die modulare Bau­weise ermöglicht eine flexible Anpassung der Sensoren an die spezi­fischen Bedürf­nisse Ihrer Appli­kation. Folgende Basis­typen sind erhältlich:

PrimAtü 10

Unser Druckmess­umformer PrimAtü 10 erfasst niedrigste Differenz­drücke mit höchster Präzision. Mit frei wähl­baren Druck­bereichen und der Möglich­keit verschie­dene Schnitt­stellen anzubinden, bietet der PrimAtü 10 höchste Flexibilität - und das zu einem attraktiven Preis.

Weitere Infos zum PrimAtü 10

DPS

Flexibilität ohne Ende - dies bietet Ihnen der Druckmess­umformer DPS. Mit dem DPS lassen sich Über­drücke, Unter­drücke, Differenz­drücke und Absolut­drücke messen. Die Druck­werte können dabei individuell konfi­guriert werden und bieten somit höchsten Komfort.

Weitere Infos zum DPS

DS01

Der DS01 ist mit seiner leichten und kompakten Bauweise ein echtes Raumwunder und eignet sich somit besonders für Nieder­druck­mess­ungen in beengten Bereichen. Mit vier umstell­baren Mess­bereichen lässt sich der DS01 optimal an verschiedene Anwen­dungen anpassen. Der DS01 ist äußerst robust und weist keinen Lage­einfluss auf.

Weitere Infos zum DS01

Anwendungen

Die Druck­mess­technik der FSM AG kommt in den verschie­densten industriellen Bereichen zum Einsatz. Erfahren Sie mehr zu den jeweiligen Anwendungs­bereichen. 

Magazin

  • Druckmesstechnik

Übersicht der Druckarten

  • Druckmesstechnik

Induktives Messverfahren

  • Druckmesstechnik

Messfehler vermeiden

Diese Seite teilen über