Bühne

Der FSM Spirit

Vor rund zwei Jahren haben wir uns auf eine Reise begeben. Eine Reise in die Selbstorganisation. Manche sprechen auch von New Work. Unsere neue Organisationsform ist aber noch viel mehr als New Work. Es ist eigenverantwortliche, ernsthafte, wertschöpfende und sinnstiftende Arbeit. 

Bei uns findest du keine Titel, Manager:innen, Abteilungen, Mitarbeiterjahresgespräche oder Budgets. Wir arbeiten selbstorganisiert und interdisziplinär. Wir lernen permanent voneinander und miteinander. Wir passen uns an neue Begebenheiten an. 

Unsere Reise wird wohl niemals zu Ende sein, denn wir haben noch viele Ideen dazu, was wir noch anpacken wollen. Die Koffer sind gepackt und wir sind für jedes Abenteuer gerüstet! 

Kommst du mit?

Zeit für Veränderung

Die dynamische und komplexe Arbeitswelt von heute fordert klassisch organisierte Unternehmen immer mehr heraus. Marktanforderungen sind so schnelllebig und individuell, dass starre, hierarchische Strukturen und Abteilungsdenken dem oft nicht mehr hinterherkommen. Das war auch der Grund dafür, warum wir uns auf unsere Reise in die Selbstorganisation begeben haben. Wir wollten wieder anpassungsfähig, kundenorientiert und leistungsstark sein. 

Und mit über zwei Jahren Erfahrung können wir sagen: Wir haben den richtigen Weg eingeschlagen! 

Tourguides anstatt Animateure

Selbstorganisiert ist das Motto unserer Reise. Wir haben keine Manager:innen (oder auch Animateur:innen genannt), dafür aber 140 Tourguides, die je nach Thema die Reiseplanung übernehmen. Unsere Rollen sind nicht vorgegeben, sondern werden abhängig von der jeweiligen Expertise und Erfahrung eingenommen. Das gilt wirklich für jeden von uns - einschließlich Vorstand. 

Nun liegt es an uns allen, die Zukunft von FSM zu gestalten, unser Geschäftsmodell weiterzuentwickeln, unsere Zusammenarbeit zu optimieren. Wir tragen Verantwortung für unsere Arbeit und sind dafür auch am Gewinn des Unternehmens beteiligt. So sind wir alle zu Unternehmer:innen geworden. 

Cross-Funktional

Wir arbeiten nicht in Abteilungen. Wir arbeiten in kleinen, interdisziplinären Teams. Bei uns heißen sie Zellen. Zelle kommt von Körperzelle und versinnbildlicht, dass verschiedene Funktionen vereint werden, um weitestgehend autark zu arbeiten. Übersetzt in die Arbeitswelt bedeutet dies, dass unsere Zellen aus Mitgliedern unterschiedlicher Fachgebieten bestehen. Also z. B. aus Entwickler:in, Vertriebler:in, Produktionsmitarbeiter:in, Einkäufer:in, Projektleiter:in und Qualitäter:in. Wichtig bei der Teamzusammensetzung ist, dass Geschäftsprozesse weitgehend innerhalb einzelner Teams fließen. Innerhalb einer Zelle arbeiten also alle für- und miteinander anstatt nebeneinander her. 

Unsere Landkarte

Wir haben kein klassisches Organigramm mehr, in dem oben der Kopf und unten die ausführenden Hände stehen. Unser Organigramm ist rund - es gibt kein oben und unten. Es gibt nur innen und außen. Außen sind die Zellen, die direkt am Markt arbeiten - also quasi unsere Kundenteams. Innen befinden sich die Zellen, die die äußeren Teams mit ihren Produkten und Leistungen unterstützen. Bei uns aktuell also beispielsweise die Elektronikfertigung. Ob das dauerhaft so bleibt? Wohl eher nicht. Sicher macht es Sinn, unsere aktuelle Struktur schon bald wieder zu verändern. In den letzten beiden Jahren haben wir sie jedenfalls schon einige Male neu angepasst. Je nachdem, welche Anforderungen der Markt gerade an uns stellt. 

Die Reiseroute

So richtig niederlassen werden wir uns wohl niemals. Denn wir haben gelernt, schneller und besser mit neuen Situationen umzugehen und Unvorherzusehendes unkompliziert und effizient zu lösen. Das macht richtig viel Spaß und die eingeschlagene Richtung gefällt uns. Nun liegt es an uns allen, die nächsten Reiseetappen zu gestalten! 

Interesse?

Möchtest du mehr über unsere Reise erfahren?

Stehst du selbst gerade vor der Entscheidung, eine Reise zu beginnen?

Oder bist du schon abgereist? 

Dann freuen wir uns sehr, uns mit dir auszutauschen! 

Santha Zeiher

Santha Zeiher
Marketing & Kommunikation
Telefon +49 7661 9855 0

marketing@fsm.ag

Wozu?

Kundenorientiert

Leistungsstark

Anpassungsfähig

Bühne

Kurzportrait

Die FSM AG entwickelt und produziert intelligente Elektronik. Wir unterstützen unsere Kunden mit elektronischen Produkten in den Disziplinen mobile Energie­versorgung, Druckmess­technik und Trafosanft­einschalter sowie im Bereich der Fertigungsdienstleistung für elektronische Komponenten (EMS). Unsere Produkte sind meist kunden­spezifische Lösungen und werden Teil eines End­produkts. So begegnet man der Technik von FSM recht häufig, ohne zu wissen, dass wesentliche Bestandteile des Endprodukts von uns stammen. 

Magazin

  • About Us
  • FSM Spirit
  • Über uns

Nominierung für den New Work Award

Diese Seite teilen über