Bühne

Trafoschaltrelais TSRDF

Das TSRDF ist ein Steuer­modul, das mit externen Halbleiter­relais oder Thyristoren als Stellglied, ein Trafo­schalt­relais für Dreh­strom­transfor­matoren realisiert. Mit dem TSRDF können Dreh­strom­transfor­matoren mit Nenn­strömen über 50 A geschaltet werden oder Dreh­strom­transfor­matoren häufig geschaltet werden.

Über das Sanft-Einschalt-Verfahren wird das ange­schlos­sene Stell­glied so angesteuert, dass ein Drehstrom-Transfor­mator oder drei Einphasen Transfor­matoren im Leerlauf oder unter Last, ohne Einschalt­strom­stoß betrieben werden können.

Der Einschalt­strom­stoß wird immer vermieden und nicht nur begrenzt.

Ihre Ansprechpartner

Wolfgang Kraft

Ihr Ansprechpartner im Vertrieb

Wolfgang Kraft
Mitarbeiter Vertrieb
Telefon +49 7661 9855 103

wolfgang.kraft@fsm.ag

Stefan Freitag

Ihr technischer Ansprechpartner

Stefan Freitag
Entwicklung
Telefon +49 7661 9855 303

stefan.freitag@fsm.ag

Features
Netzspannungen 200, 400, 500 V und verschiedene Weitspannungsbereiche
Ext. Stellglied Halbleiterrelais oder Thyristoren
Steuereingänge Steuerspannung bis 121 VAC/DC und bis 550 VAC
Steuerausgänge 1, Bypass-Schütz Ausgang
Bauform Isoliertes Gehäuse mit Normschienenhalter
Downloads

Weitere Produkte

Trafoschaltrelais
Weitere Infos zum TSRL

Trafoschaltrelais
Weitere Infos zum TSRLF

Trafoschaltrelais
Weitere Infos zum TSR01

Trafoschaltrelais
Weitere Infos zum TSRD

Diese Seite teilen über